UNSER B-WURF

Großes Glück kann so klein sein

UNSER B-WURF

Wer schaut putzigen Welpen nicht gern zu, wenn sie spielen oder die Welt entdecken. Die Kleinen sind anfangs oft noch ein wenig tollpatschig und zuckersüß, wir können gar nicht anders, als sie andauernd anzuschauen.

Klein genug, um sie mit einer Hand zu halten und doch groß genug, um unser Leben zu füllen – unser Y-Wurf.

„Schön ist, was man mit Liebe betrachtet.“

 – Christian Morgenstern –

LIVE DABEI SEIN

Schau unseren Welpen beim wachsen zu.

Zugang gewähren wir nur
zukünftige neue Welpenbesitzer

Weitere Impressionen von Brezza und Ihren zweiten Wurf findet Ihr auf FACEBOOK/ INSTAGRAM.
Schaut doch einfach vorbei.

KONTAKT & SUPPORT

So kannst Du uns erreichen

Kontaktformular

Fragebogen für Welpeninteressierte

Wir möchten Dich kennenlernen

Öffnungszeiten

Mo. – Fr.
Sa.
So.
14:00 – 18:00 Uhr 12:00 – 15:00 Uhr geschlossen

FOLGE UNS

Die Brust

….. bei der Brust folgt der Schnitt der Silhouette des Körpers. Insgesamt sollte das Haarkleid nicht länger als 4,0 cm sein.

Die Beine

….. die Beine werden säulenförmig und die Pfötchen in Form von „Katzenpfötchen“ geschnitten.

Die Rute

….. die Rute wird in Form einer Karotte geschnitten, wobei der Rutenansatz etwas dicker als die Rutenspitze ist.

An der Unterseite der Rute sollte das Fell ein wenig kürzer gehalten werden als an der Oberseite sein.

 

Der Rücken

….. der Rücken wird gerade geschnitten, die Schultern sind etwas höher und zur Kruppe leicht abfallend. Das Fell ist dicht und lockig, mit einer wolligen äußeren Erscheinung.

Der Kopf

….. der Gesamteindruck des Kopfes ist rund aber nicht kreisrund, sondern leicht oval. Die Augen sollten immer sichtbar sein.

Deine Nachricht wurde an uns erfolgreich versendet.

Dein Fragebogen wurde an uns erfolgreich versendet.